News

Fünf Trauben für den Fabio Contato Valtènesi D.O.P. 2015

Fünf Trauben für den Fabio Contato Valtènesi D.O.P. 2015

03-11-2017

Die Ausgabe 2018 des Bibenda hat den Wein Fabio Contato Valtènesi D.O.P. 2015 mit Fünf Trauben triumphieren lassen. Bibenda ist das offizielle Portal der Fondazione Italiana Sommelier, einem der weltweit prestigeträchtigsten Zentren der Weinkultur.

Es entstand vor 52 Jahren als Associazione Italiana Sommelier Roma, wurde 2013 dann zu einer Stiftung auf nationaler Ebene und ist jetzt auch als Gruppo Bibenda bekannt.

 

Der Rotwein des Valtènesi trägt den Namen des Sohns vom Unternehmensgründer Walter Contato. Er entsteht aus einer Selektion der Trauben aus den historischen Lagen im Gebiet des Valtènesi. Die Trauben werden in den letzten Oktoberwochen handgelesen und anschließend in Kisten zum Trocknen für zwei Monate in einen Raum mit kontrollierter Luftfeuchtigkeit gestellt. Der erzeugte Wein reift 24 Monate in Barriques aus französischem Eichenholz.

 

Er ist ein sehr ausdrucksstarker Wein mit lebhafter rubinroter Farbe, der in der Nase Sekundäraromen von Brombeere, Lorbeer und in leichtem Ansatz auch von Geranie entfaltet, die Anklänge an Tamarinde und Graphit folgen lassen.

Melden Sie sich für unseren Newsletter an

Santa Margherita Gruppo Vinicolo